Salfeld Kindersicherung

Kinder sicher am PC und Handy

Mit der Salfeld Kindersicherung setzen Sie Zeitlimits für das Gerät, für Apps oder für Webseiten. Filtern Sie wirksam Internet Inhalte nach Alter oder Kategorie. Schaffen Sie so eine sichere Umgebung für Ihre Kinder. Für Windows und Android. Testsieger bei Stiftung Warentest.

Salfeld Kindersicherung

Umfangreiche Funktionen

Vielfache Zeitlimits

Limits für Gerätezeit, Internet, Programme, Apps, Webseiten und eigene Gruppen (z.B. Spiele) Mehr

Sicheres Surfen

Sicheres Surfen auf Basis verschiedener Kategorien, Alter und/oder eigener Einstellungen Mehr

Sehen was läuft

Umfangreiches Reporting über Apps, Webseiten und Geräte-Nutzung, auch als E-Mail Report Mehr

Geräteübergreifend

Mit der Roaming-Funktion verwalten Sie ein Limit für mehrere Geräte (z.B. PC und Handy) Mehr

Bonus-Zeit, TANs

Verlängerungs-Gutscheine via TANs, Bonus-TANs für erwünschte Apps (z.B. Lern-Programme) Mehr

Zugriff von überall

Alle Einstellungen, Protokolle, Verlängerungen über Web Portal oder kostenlose Eltern-App Mehr

Für Windows

Windows Version

Unsere mehrfach preisgekrönte Kindersicherung für den Windows PC bietet neben Zeitlimits auch eine sichere Surfumgebung für alle gängigen Browser, sowie vielfältige Zeitlimits für Programme und Webseiten. Zum Download

Für Android

Android Version

Die Kindersicherung für Android bietet nahezu identische Features wie auch die Windows Kindersicherung. Schränken Sie die Nutzungszeit des Gerätes oder einzelner Apps ein und aktivieren Sie den Webfilter (für die Chrome App). Zum PlayStore

Hinweis: Die Steuerung der Einstellungen ist auch von einem iPhone/iPad aus möglich.

Zum Blog und dem Ratgeber

Blog und Ratgeber

Als Salfeld GmbH beschäftigen wir uns bereits seit Ende der 1990er Jahre mit Kinder- und Jugendschutz Software. Neben technischen Lösungen spielt das Wissen rund um die digitalen Medien eine zentrale Rolle. Dafür haben wir unseren Blog mit Ratgeber entwickelt. Gerade Eltern stellen sich hierzu viele Fragen:

Wie lange soll ich meinem Kind die digitale Mediennutzung erlauben? Ist das Spiel XYZ für meinen 12-jährigen Sohn geeignet? Über das und andere Neuigkeiten halten wir Sie in unserem Blog auf dem Laufenden. Mehr...

Zum Blog und dem Ratgeber
Familie mit Kindern
...Toll, dass man das alles umsonst und ohne Verpflichtung ausprobieren kann. Der Funktionsumfang hat unsere Familie überzeugt und wir haben uns bereits nach drei Tagen die Vollversion geholt...