Meldung im Web Portal:
Update auf dem Kinder-Gerät erforderlich

Wir entwickeln die Kindersicherung laufend weiter, korrigieren in aktuellen Versionen Fehler und implementieren neue Funktionen. Normalerweise laufen diese Updates automatisch im Hintergrund, ohne dass Sie dafür etwas tun müssen. In einigen (seltenen) Fällen gibt es extrem wichtige Updates, weil beispielsweise ein Microsoft-Update auf Ihrem PC wichtige Systemroutinen geändert hat und die Kindersicherung ohne dieses Update evtl. nicht mehr richtig funktioniert. In diesen Fällen weisen wir mit einer Warnmeldung im Web Portal auf diesen Umstand hin.

Wie komme ich an das Update:
Wenn Sie ein Update manuell installieren möchten, dann downloaden Sie einfach die aktuelle Version von unserer Download-Seite (auf dem Kinder-PC!). Diese Version können Sie dann auf dem Kinder-PC einfach über eine bereits vorhandene Version drüberinstallieren. Alle Ihre Einstellungen bleiben dabei erhalten. Gibt es Probleme beim Download und/oder der Installation, starten Sie den Kinder-PC davor einmalig neu. Bei Fragen helfen wir über das Kontaktformular jederzeit gerne weiter.